In welchem Zeitraum ist die beste Reisezeit für den E5?

Beste Reisezeit für den E5

Beste Reisezeit für den E5

Die beste Reisezeit für den E5 ist von Ende Juni bis Ende September. Außerhalb dieser Zeit muss man bei der Alpenüberquerung mit Schnee in den höheren Gegenden >1.000m rechnen. Bei unserer Tour im September mussten wir sogar aufgrund von Schneefall eine Etappe überspringen. Zudem standen wir auf der Seescharte Knietief im Schnee.

Generell ist in den Alpen ab eine Höhe von 1.000m immer mit Schnee zurechnen. Das positive an der Route von Oberstdorf nach Meran ist, dass es tendenziell vom Wetter immer schöner wird. Nachdem man den letzten Schnee bei der Similaunhütte hinter sich hat und hinunter nach Meran wandert, wird es immer wärmer und der Vernagt Stausee kommt immer näher.

Natürlich können Sie auch zu anderen Reisezeiten von Oberstdorf nach Meran wandern, jedoch ist dies nur mit entsprechender Erfahrung und der nötigen Ausrüstung zu empfehlen. Auch die Hütten sind meistens nur in den Monaten Juni bis September geöffnet. Hier sollte man sich auf jeden Fall vor der Alpenüberquerung erkundigen.

Login to your Account